Riesling Saumagen GG 2017

30,51
40,68 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Jancis Robinson
20
Die Lage Saumagen ist mit dem 2014er Jahrgang erstmals am Weingut Kuhn abgefüllt worden. Bekannt ist die Kallstadter Lage, mit dem ausgefallenen Namen, jedoch schon sehr lange. Auf dem kalkigen Löss-Lehm Boden wachsen schon seit Jahrzehnten einige der größten Rieslinge Deutschlands.
Der Saumagen von Philipp Kuhn unterscheidet sich deutlich von den anderen GGs, eine leichte Reduktion und viel Würze in der Nase, ein Touch vom Holz ist auch dabei, intensiv und reif, etwas Papaya und Williamsbirne, ausladend ohne zu breit zu werden. Am Gaumen sehr saftig, eher weiche Textur, viel Frucht und Charme, etwas Melone gelbe Birne und saftiger Pfirsich, ein ganz leichter Hauch mürbe Mineralik, insgesamt aber ein echter Charmeur. [CB 08/2018]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Riesling
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Erzeugt in: Deutschland
Herkunft: Pfalz
Jahrgang: 2017
Ausbau: Großes Holzfaß
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Boden: KalkLehmLöss
Passt zu: Huhn, Gans, PuteKalbPasta
Vereinigung: VDP
Verschluß: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19464
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2027
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Philipp Kuhn
Großkarlbacher Str. 20
67229 Laumersheim, Deutschland
Telefon +49 6238 656