Riesling Ried 1000-Eimerberg Federspiel 2017

13,55
18,07 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Die Kultlage 1000-Eimerberg, das Wahrzeichen von Spitz, weist Hangneigungen von bis zu 70% und besteht aus dem wachautypischen Gneis-Urgestein, an der Westseite auch Schiefer und Mamor, was diesem Riesling eine besondere Note verleiht. In der Nase weißfruchtig: Ananas, Pfirsich und auch etwas Grapefruit. Am Gaumen eine feinstrahlige Textur, eine animierende Säure und schieferige Mineralität, alles sehr harmonisch mit einem sehr sanften Abgang. Leichtfüßig und trinkanimierend! [GB Jg. 2015]
Vinaria
Jancis Robinson
20
Robert Parker
100
Unsere Bewertung
20

Steckbrief

Sorte: Riesling
Boden: GneisSchiefer
Jahrgang: 2017
Herkunft: Wachau
Weintyp: trocken
Vereinigung: Vinea Wachau
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Weinkategorie: Weißweine
Erzeugt in: Österreich
Ausbau: Stahltank
Verschluß: Schraubverschluß
Passt zu: FischHuhn, Gans, PuteKalb
Qualität: Federspiel
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19174
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2023
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Gritsch Wein GmbH
Kirchenplatz 13
3620 Spitz a.d. Donau, Österreich
Telefon +43 2713 2450