Riesling Kastanienbusch GG 2016

50,50
je Fl. (0,75 l) 67,33 € / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Nicht verfügbar

Beschreibung

Die Lage Kastanienbusch ist eine der bekanntesten Einzellagen an der Südlichen Weinstraße und hat eine in dieser Region ungewöhnliche Bodenstruktur mit dem sogenannten Rotliegendem, einem rötlich verwittertem Vulkangestein.
Der 2016er Kastanienbusch beginnt eindrucksvoll und einnehmend, leicht giftige florale Noten, etwas Flieder und dazu Rosmarin, intensiv und doch zart, farblich würde ich die Nase als Lila beschreiben, Zwetschgenschale und etwas Cassis, erinnert etwas an Sommer in Südfrankreich, ausgefallen uns sehr komplexe Nase. Am Gaumen straff und mit intensiver mürber Struktur, frische Quitte, lebendige Säure, weiße Johannisbeeren, dabei sehr puristisch und mit keinem Gramm Fett, drahtiger Körper, filigran, Zitronenzeste und grüner Stachelbeere zum Abgang hin, Stich mit dieser kargen Art deutlich aus den anderen Pfälzer Rieslingen heraus. [CB 08/2017]
Unsere Bewertung
20
Jancis Robinson
20
Gault Millau
100
WeinWisser
20
Vinum
100

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Riesling
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
Erzeugt in: Deutschland
Herkunft: Pfalz
Jahrgang: 2016
Ausbau: Großes Holzfaß
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Besonderes: Spontangärung
Bewirtschaftung: bio
Boden: RotliegendesSchiefer
Passt zu: Huhn, Gans, PuteKalb
Vereinigung: VDP
Verschluß: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18172
Vorhandener Alkohol: 12,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2028
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039
Hersteller:
Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen, Deutschland
Telefon +49 63453439