EN

Riesling Halenberg GG 2020 Magnum

105,50
70,33 €/l
 
je Fl. à 1,5l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Das Spitzengewächs von Frank Schönleber kommt aus dem kargsten Stück des Monzinger Halenbergs. Insgesamt bewirtschaftet die Familie Schönleber 5,5 Hektar in dieser Grand Cru Lage mit bis zu 70 % Steigung und blauem Schiefer-Quarzit-Boden.

Ganz typisch zeigt sich der Halenberg von Emrich-Schönleber in seiner Jugend erst mal verhalten und ein bisschen Schüchtern, eine feine, gelbe Frucht ist da, filigrane Würze, am Gaumen kommt dezenter Grip und auch ein charmanter Schmelz, das wirkt so herrlich unspektakulär und ruhig, da muss man sich auf die Finesse und die grandiose Balance konzentrieren, um den Wein zu verstehen. Ein tiefgründiger Leisetreter mit großem Potenzial. [CB 09/2021]
James Suckling
100
Robert Parker
100
Jancis Robinson
20
Weinfurore
20

Steckbrief

Sorte: Riesling
Boden: SchieferQuarzit
Jahrgang: 2020
Herkunft: Nahe
Weintyp: trocken
Verschluß: Naturkork
Erzeugt in: Deutschland
Weinkategorie: Weißwein
Vereinigung: VDP
Charakteristik: kernig + mineralisch
Passt zu: FischHuhn, Gans, Pute
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Inhalt: 1,5 l
Artikelnr.: 22941
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 8-10 °C
Optimale Trinkreife: 2023 bis 2036
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Emrich-Schönleber
Soonwaldstr. 10a
55569 Monzingen, Deutschland
Telefon +49 6751 2733