Riesling Frühlingsplätzchen GG 2020

ab 1 Fl.
46,90
62,53 €/l
 
ab 6 Fl.
44,56
59,41 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Lieferland für Steuerberechnung:
Subskription: jetzt vorbestellen!
Lieferzeit: 54-55 Werktage
Verfügbar ab 15.09.2021 - jetzt vorbestellen!
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Weinfurore
20
Das Frühlingsplätzchen liegt eigentlich nur wenige Hundert Meter entfernt von der Lage Halenberg und doch unterscheiden sich die beiden Lagen geschmacklich immer sehr klar. Das Frühlingsplätzchen ist von rotem Schiefer und Lehm geprägt und bekommt immer etwas mehr Reife ab. Der Stil von Emrich-Schönleber gibt aber auch hier klar den Ton an, typisch mit viel Zurückhaltung und großer Feinheit.
Im 2019er Jahrgang aber schon etwas offener zu dieser frühen Phase, in der Nase mit reifer Frucht, ein Hauch Exotik und florale Anklänge, intensiv und dicht verwoben, eine ganz kleine Spur Holz ist spürbar und gibt dem Frühlingsplätzchen etwas Fülle. Am Gaumen mit sehr saftigem Beginn, etwas weicher und gedämpfter, Schönleber typisch mit Zurückhaltung, auch hier kommt reife Frucht durch und eine filigrane Struktur, weich und anschmiegsam am Gaumen, die Mineralik und Substanz ist in dieser frühen Fruchtphase etwas im Hintergrund, hält den Wein aber kompakt und lebendig. [Jg. 2019 CB 09/2020]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Jahrgang: 2020
Qualität: Großes Gewächs (VDP)
Weintyp: trocken
Sorte: Riesling
Ausbau: Großes Holzfaß
Erzeugt in: Deutschland
Verschluß: Naturkork
Vereinigung: VDP
Boden: Kies & SchotterSchiefer
Herkunft: Nahe
Passt zu: FischHuhn, Gans, Pute
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 22724
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-11 °C
Optimale Trinkreife: 2021 bis 2033
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Emrich-Schönleber
Soonwaldstr. 10a
55569 Monzingen, Deutschland
Telefon +49 6751 2733