EN

Riesling Bruderberg Kabinett 2022

20,50
27,33 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Weinfurore
20
James Suckling
100
Die kleinste Lage von Maxim Grünhaus ist nur etwa einen Hektar groß, bläulicher Devonschiefer dominiert im Bruderberg und den kann man im Glas riechen! Flintig, klassische Mosel-Mineralik und da frisch gefüllt noch etwas Schwefel-reduktiv. Dahinter eine zunächst etwas schüchterne Birne und der verspielte Duft von Holunder- und Orangenblüte. Am Gaumen dann mit klar geschliffener Textur, feiner Säure und gut integrierter Süße. Alles sehr stimmig und balanciert. Mit seinen 7,5% Alkohol ist es einer der leichtesten Kabis in unsere Sortiment. Perfekt für den Nachmittag, für die Terrasse, zum Kochen (nicht zum verkochen!) oder als Reparaturwein nach einem Rotwein-Tasting. [AS 06/23]

Steckbrief

Sorte: Riesling
Boden: Schiefer
Herkunft: Mosel
Verschluß: Naturkork
Jahrgang: 2022
Erzeugt in: Deutschland
Vereinigung: VDP
Besonderes: Spontangärung
Weinkategorie: Süßwein
Ausbau: Stahltank
Charakteristik: kernig + mineralisch
Passt zu: FischHuhn, Gans, Pute
Weintyp: feinherb
Qualität: Kabinett
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 25320
Vorhandener Alkohol: 7,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2023 bis 2029
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Maximin Grünhaus
Hauptstr. 1
54318 Mertesdorf, Deutschland
Telefon +49 651 5111
Kunden kauften dazu folgende Produkte
30,88
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 43,33 €/l
19,86
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 27,87 €/l