Ponzichter 2018

ab 1 Fl.
10,50
14,01 €/l
 
ab 6 Fl.
9,98
13,31 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 1-2 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20

Ponzichter ist eine Cuvée aus Pinot Noir und Zweigelt, der Name stammt von einer deutschsprachigen Minderheit, die in der Region um Sopron herum Weinbau betrieb. Die Ungarn nannten die deutschen Winzer spöttisch Ponzichter, weil sie zwischen den Rebzeilen Gemüse, aber hauptsächlich Bohnen anbauten. Der Wein stammt aus dem Jahrgang 2018, ist spontan vergoren und im großen neutralen Holzfass ausgebaut. In der Nase Sauerkirsche, Erdbeere, Würze und einen Hauch Wildheit. Am Gaumen eine eher leichte Textur, zurückhaltendes Tannin und eine frische Säure, wieder Sauerkirsche und Erdbeere gepaart mit einer feinen Würze und einem unglaublichen Trinkfluss, da ist die Flasche gleich leer! [ND 12/2020]

Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Sorte: Cuvée rot
Boden: GneisLehm
Jahrgang: 2018
Herkunft: Europa
Bewirtschaftung: biobiodynrespekt
Besonderes: NaturweinMaischegärung
Weinkategorie: Rotweine
Verschluß: Diam-Presskork
Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Charakteristik: Naturwein - easy
Passt zu: Grill-SteakJausn
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 22206
Vorhandener Alkohol: 12,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 14-16 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2023
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Weninger GmbH
Florianigasse 12
7312 Horitschon, Österreich
Telefon +43 2610 42165