Muschelkalk weiss 2017

ab 1 Fl.
12,09
16,12 €/l
 
ab 6 Fl.
11,48
15,31 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Gault Millau
20
Unsere Bewertung
20
Der Muschelkalk weiss ist ein Cuvée aus Grünem Veltliner, Welschriesling und Weißburgunder vom Kalkboden am Leithagebirge, kurz gemaischt mit samt den Kämmen, dann spontan vergoren und im großen Holzfass ausgebaut. In der Nase schöner Duft nach reifen Boskopäpfeln, feine Heuwürze klingt mit an, am Gaumen satte reife Fruchtnoten, kräftige Textur mit herben Unterton, guter Druck und etwas Pfeffer, lang im Abgang.
Interessante Nase, grüne Exotik: Sternfrucht, Banane und Limette, daneben eine rauchige Mineralik. Am Gaumen ein burgundischer Eindruck, vielschichtig, schöne Holzwürze, feine Säure die ins Salzige geht, gute Länge. [GB Jg. 2015]
Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Sorte: Cuvée weiss
Boden: MuschelkalkSchiefer
Jahrgang: 2017
Herkunft: Weinland Österreich
Weintyp: trocken
Besonderes: NaturweinSpontangärung
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Weinkategorie: Weißweine
Erzeugt in: Österreich
Ausbau: Großes Holzfaß
Verschluß: Schraubverschluß
Passt zu: FischGebackenem (Schnitzel)Huhn, Gans, Pute
Qualität: Landwein
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19935
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-11 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2025
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Lichtenberger Gonzales GesnbR
Seestr. 42
7091 Breitenbrunn, Österreich
Telefon +43 664 3426861