EN

Morillon Muschelkalk 2021

ab 1 Fl.
17,50
23,33 €/l
 
ab 6 Fl.
16,63
22,17 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Falstaff
100
James Suckling
100

Nur in der Südsteiermark sagt man Morillon, im Rest der Welt nennt man die Rebsorte Chardonnay. Eine Riedencuvée aus den Lagen Zieregg, Sulz, Wielitsch und Ottenberg auf Muschelkalk-, Kalkmergel- und Lehmböden. Nach der Handlese und Spontangärung wird der Morillon schonend in großen, neutralen Eichenfässern für insgesamt 18 Monate auf der Feinhefe ausgebaut.

Helles Grüngelb, in der Nase Apfelkompott, saftige gelbe Aprikosen, kräutrige Würze, die mich an Rucola und Löwenzahn erinnert, ganz zart auch Karlsbader Oblaten. Da ist auf jeden Fall auch etwas Nussiges, Geröstetes was an Haselnüsse erinnert, aber keine Spur von geschmacksgebendem Holzeinsatz. Eine kalkige Mineralik mit Noten von Zitronenschale und hauchzarter Orangenblüte geben dem Wein eine weitere Dimension und werden von zunehmenden Luftkontakt intensiviert.

Am Gaumen filigran und elegant, kernige Säure, die sich aber gut behauptet und so die ausgeprägte Mineralität und Salzigkeit schön unterstützt, wieder Apfel mit einer Spur frischen Mandeln, die dem Wein einer schöne Cremigkeit beisteuern. Der Gebietswein bleibt auch im Finish sehr harmonisch und frisch. Eignet sich hervorragend als Begleiter zu salzigen Gerichten mit Fisch oder Kalb, umamireichen Risotto oder einfach ohne Begleitung, denn nötig hat er diese nicht um Freude zu bereiten. [SV Jg. 2020]

Steckbrief

Sorte: Chardonnay
Boden: KalksteinMuschelkalk
Jahrgang: 2021
Herkunft: Südsteiermark
Weintyp: trocken
Bewirtschaftung: bio
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Weinkategorie: Weißwein
Erzeugt in: Österreich
Verschluß: Glas (Vino-Lok)
Qualität: DACGebietswein
Vereinigung: STK
Ausbau: Großes Holzfaß
Besonderes: Spontangärung
Passt zu: KalbPastaRisotto
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 24919
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-11 °C
Optimale Trinkreife: 2022 bis 2029
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Tement GmbH
Zieregg 13
8461 Berghausen, Österreich
Telefon +43 3453 4101
Kunden kauften dazu folgende Produkte
15,11
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 21,20 €/l