Johanneshof Reinisch

Das Familienweingut Johanneshof Reinisch befindet sich 30km südlich von Wien im Weinbaugebiet Thermenregion, das früher auch als Südbahn bekannt war. Die Reinischs bewirtschaften in vierter Generation wertvolle Lagen rund um die traditionsreichen Weinbauorte Gumpoldskirchen und Tattendorf. Johann Reinisch hat das Weingut bis zu seinem frühen Tod groß und erfolgreich gemacht, seine Söhne Hannes, Christian und Michael führen seither den Betrieb erfolgreich weiter. Die Maxime ist -mehr denn je- die persönliche Zuwendung des Winzers zum Wein, die Weingärten werden unter Einsatz von Nützlingen variantenreicher begrünt und nach biologischen Richtlinien gepflegt.
Weingut Johanneshof-Reinisch
Im Weingarten 1
2523 Tattendorf, Österreich
Telefon +43 2253 81423

Betriebsgröße 40 ha
Das heutige Weingut wurde 1995 am Rande von Tattendorf erbaut, eine Symbiose aus Tradition und Moderne, oder wie der deutsche Weinjournalist Manfred Lüer mal meinte: "eine Mischung aus kalifornischer Weingutsarchitektur und einer spanischen Hazienda". So findet man dort einerseits eine innovative, zukunftsorientierte Kellerwirtschaft mit modernsten Sortieranlagen, großen Kühlräumen und pneumatische Pressen, andererseits auch einen sehenswerten Gewölbe-Fasskeller, der aus alten Ziegeln rekonstruiert wurde. Um Tattendorf liegen die Rieden Lores (Chardonnay), Frauenfeld und Holzspur (Pinot Noir und St. Laurent) auf Alluvialschotter und grobkörnigem Schwemmland, das sich besonders gut für die Kultivierung von Burgundersorten eignet. Die Lage Holzspur verdankt ihren Namen den früheren hölzernen Wagenräder, die im Lehm durchsetzten Boden bei Nässe deutliche Spuren hinterlassen haben. Die Reben um Gumpoldskirchen profitieren von nährstoffreicheren Böden und einer Höhe von bis zu 400 Metern. Hier gedeihen in den Rieden Spiegel und Satzing die autochthonen weißen Rebsorten Zierfandler und Rotgipfler sowie am Grillenhügel bzw. im Kästenbaum hervorragende Pinot Noirs.
Rotweinen gilt der Hauptaugenmerk am Weingut Reinisch, die beiden Topweine aus der Riede Holzspur wurden im Jahrgang 2015 jeweils mit 5 Sternen und einer Top-Empfehlung im Vinaria-Weinguide ausgezeichnet. Im Weißweinsegment hat sich der Johanneshof Reinisch neben Rotgipfler und Zierfandler insbesondere mit dem kraftvollen Chardonnay Lores einen Namen gemacht.
Loading maps...
Items 1 - 8 of 8
Page 1 of 1
bio!
AT-BIO-401
Rotgipfler 2018
9,90
per btl. (0.75 l) 13,20 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
AT-BIO-401
Pinot Noir 2017
10,40
per btl. (0.75 l) 13,87 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
14,50
per btl. (0.75 l) 19,33 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
AT-BIO-401
Zierfandler Ried Spiegel 2017
19,90
per btl. (0.75 l) 26,53 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
AT-BIO-401
Rotgipfler Ried Satzing 2017
20,90
per btl. (0.75 l) 27,87 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
AT-BIO-401
Reinisch - Pinot Noir Grillenhügel 2017
20,90
per btl. (0.75 l) 27,87 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
AT-BIO-401
St. Laurent Ried Frauenfeld 2015
20,90
per btl. (0.75 l) 27,87 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days
bio!
AT-BIO-401
Pinot Noir Holzspur 2015
39,90
per btl. (0.75 l) 53,20 € / l
including 19% VAT plus shipping
In stock
Delivered in 2-3 days