Gutedel 2017

13,55
18,07 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Wer braucht schon Gutedel? Jeder! Denn wenn er so schmeckt wie dieser Gutedel von Wasenhaus ist die Sorte eine wirkliche Bereicherung. Teilweise auf der Maische vergoren, alles Spontan, dann lang auf der Vollhefe, damit er eine dezente Reduktion bekommt, abgezogen und leicht geschwefelt auf die Flasche gezogen. Der Wein hat nur 10 % Vol. Alkohol und ist trotzdem ein Maul voll, mit etwas Schmelz und einem Hefetouch sehr intensiv, leicht wilde Nase, reife gelbe Frucht und sehr charmanter am Gaumen, unkompliziert und saftig bis zum letzten Schluck. [CB 05/2018]

Steckbrief

Sorte: Gutedel (Chasselas)
Boden: KalkLöss
Jahrgang: 2017
Herkunft: Baden
Weintyp: trocken
Verschluß: Naturkork
Charakteristik: leicht + fruchtig
Erzeugt in: Deutschland
Weinkategorie: Weißweine
Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Passt zu: FischSalat
Bewirtschaftung: Naturnahe Bewirtschaftung
Qualität: Landwein
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19139
Vorhandener Alkohol: 10,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2022
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Wasenhaus
Rothofweg 2
79219 Staufen im Breisgau, Deutschland
Telefon +49 157 80843805