Grüner Veltliner Schenkenbichl 2016

€ 29,40
je Fl. (0,75 l) € 39,20 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Die Lage Schenkenbichl weist einen tiefgründigen Boden mit Schwarzerde, Braunerde und Löss auf kristallinem Gestein auf. Um eine entsprechende Aroma-Konzentration zu erreichen, werden mehrfach-selektionierte hochreife Trauben erst Ende Oktober von Hand gelesen, schonend gerebelt und für 12 Stunden kalt mazeriert bevor sie spontan im neutralen Holzfass vergären und reifen. In der Nase weißer Stein, rosa Grapefruit, reife Stachelbeeren, Ananas mit rauchigen Nuancen. Am Gaumen sehr präzise, schlank, etwas verhalten am Anfang bevor er mächtig loslegt, die zarte Säure unterstützt perfekt die speckige Mineralik, toller Wein, sehr individuell - ein Grüner Veltliner Fumé. [GB Jg. 2015]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Grüner Veltliner
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Kamptal
Jahrgang: 2016
Ausbau: Großes Holzfaß
Qualität: DAC Reserve
Besonderes: Spontangärung
Bewirtschaftung: bio
Boden: SchwarzerdeBraunerdeLössUrgestein
Passt zu: Gebackenem (Schnitzel)Huhn, Gans, Pute
Vereinigung: ÖTW
Verschluß: Schraubverschluß
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18930
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2017 bis 2029
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Sonnhof Jurtschitsch KG
Rudolfstraße 39
3550 Langenlois, Österreich
Telefon +43 2734 2116