Grüner Veltliner Ried Weitgasse 2017

8,97
11,96 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Vinaria
Unsere Bewertung
20
Die Riede Weitgasse ist ein hochgelegenes luftiges Plateau hinter Gedersdorf mit meterhohem Löss. Mittleres Grüngelb, in der Nase gelbe Apfelschalen, Haselnüsse, Baumharz und Zitronat, am Gaumen ein sehr bodenständiger Eindruck, anfangs angenehm mostherb, kalkig-mineralisch, erdig - man spürt den Boden, wieder Apfel- und auch Birnenschale, frische Säure, ganz leichter Gerbstoff, sehr stimmig im Abgang, trinkig. Sehr gutes PLV! [GB Jg. 2016]

Steckbrief

Sorte: Grüner Veltliner
Boden: Löss
Jahrgang: 2017
Herkunft: Kremstal
Weintyp: trocken
Bewirtschaftung: bio
Charakteristik: leicht + fruchtig
Weinkategorie: Weißweine
Erzeugt in: Österreich
Qualität: DAC
Ausbau: Stahltank
Verschluß: Schraubverschluß
Vereinigung: ÖTW
Passt zu: Gebackenem (Schnitzel)Jausn
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19197
Vorhandener Alkohol: 12,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2022
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-301
Hersteller:
Weingut Mantlerhof
Hauptstrasse 50
3494 Gedersdorf, Österreich
Telefon +43 2735 8248