Grüner Veltliner Hermanschachern 2020

ab 1 Fl.
16,40
21,87 €/l
 
ab 6 Fl.
15,58
20,78 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Hermanschachern ist ein steiler Südhang bei Poysdorf mit Kalkstein und Löss im Unterboden. Der Kalk bringt Frische, Lebendigkeit und Eleganz, der Löss sorgt für einen gewissen Körper, weichen Schmelz und Trinkfluss. Ein Paradbeispiel für das moderene Weinviertel, ein Veltliner der nicht nur Frucht, sondern auch Tiefe und Struktur mitbringt.
Helles Strohgelb, dezente Nase nach Ananas, Granny Smith, Grapefruitzeste, etwas Brennessel, zarte Kräuternoten, dazu rauchiger Kalk. Am Gaumen eine knackige Textur mit guter Säure, eigentlich schlank aber auch ein schöner Schmelz, ganz zart maischig, Birne, schöne Mineralik mit einem Hauch Salz, sehr ausgewogen, elegant und leichtfüßig mit dezenter Kräuterwürze im Nachhall. Unaufgeregt, präzise, gut - großes Veltliner Kino! [Jg. 2019, GB 08/2020]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Jahrgang: 2020
Qualität: Qualitätswein
Weintyp: trocken
Sorte: Grüner Veltliner
Besonderes: Spontangärung
Ausbau: Stahltank
Erzeugt in: Österreich
Verschluß: Schraubverschluß
Boden: LössMuschelkalk
Herkunft: Weinviertel
Passt zu: Gebackenem (Schnitzel)Huhn, Gans, PutePastaSalat
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 22480
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 9-10 °C
Optimale Trinkreife: 2021 bis 2025
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Ebner-Ebenauer GmbH
Laaer Str. 5
2170 Poysdorf, Österreich
Telefon +43 2552 2653