Gräfin 2018

ab 1 Fl.
31,80
42,40 €/l
 
ab 6 Fl.
30,21
40,28 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Lieferland für Steuerberechnung:
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Weinfurore
20

Bei Muster sind alle Weine Naturweine, aber Maischevergorene Weine gibt es eigentlich nur zwei: die Erde und die Gräfin. Die Gräfin ist ein reinsortiger Sauvignon Blanc der für circa drei Wochen auf der Maische vergoren wurde, je nach Jahrgang kann das auch mal nur zwei Wochen oder auch vier Wochen dauern, solang bis die Gärung eben durch ist. Die Trauben wachsen, wie bei allen Weinen von Sepp Muster, auf dem typischen Opok-Böden der Region.

In der Nase ist die Rebsorte im dezenten Ausmaß spürbar. Gelbe Paprika, getrocknete Kamille und Koriandersamen sind die Düfte die einem erstmals in die Nase steigen. Gefolgt von Kochbanane und grüner Papaya, die etwas Exotik bringen. Die Komplexität lässt den Wein immer wieder in eine andere Richtung abdriften. Würze, getrocknete Kräuter und Fruchtspiel wechseln sich ab. Getragen von Säure und Gerbstoff wirkt der Wein sehr schlank. Unbedingt dekantieren, denn mit Luft bekommt der Wein einen noch viel schöneren Charakter und ein schmeichelndes Mundgefühl. Am Gaumen zeigt der Sauvignon Blanc dann doch seine vegetabile Seite. Eher grün, karg und saftig. Immer wieder kommt Brennnessel oder auch Knollensellerie zum Vorschein. Die komplexe Nase setzt sich auch am Gaumen durch. Auf alle Fälle spannend wenn man sich auch ein paar Flaschen zum Reifen weglegt. [NH 12/2020]

Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Charakteristik: Naturwein - funky
Jahrgang: 2018
Weintyp: trocken
Sorte: Sauvignon Blanc
Besonderes: NaturweinMaischegärung
Bewirtschaftung: biobiodynDemeter
Erzeugt in: Österreich
Verschluß: Naturkork
Boden: Opok
Herkunft: Südsteiermark
Passt zu: AsiatischFischHuhn, Gans, Pute
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 22051
Vorhandener Alkohol: 12,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-12 °C
Optimale Trinkreife: 2021 bis 2028
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Maria und Sepp Muster
Schlossberg 38
8463 Leutschach, Österreich
Telefon +43 3454 70053
Kunden kauften dazu folgende Produkte
bio!
AT-BIO-402
Gelber Muskateller vom Opok 2018
21,38
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 30,00 €/l
bio!
AT-BIO-402
Sauvignon Blanc vom Opok 2019
21,38
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 30,00 €/l