EN

Fleurie 2021

ab 1 Fl.
27,50
36,67 €/l
 
ab 6 Fl.
26,13
34,83 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Weinfurore
20

Fleurie ist eine der 10 Beaujolais-Crus und grenzt nördlich an Morgon. Die Domaine Chamonard besitzt eine Parzelle in Fleurie, die auf 400 Metern über NN liegt und dadurch stets ihre Frische und Säure behalten, durch die kühleren Temperaturen in der Nacht und die kühlenden Winde. Die Reben hierfür sind 60 bis 90 Jahre alt, stehen auf Granit und Schiefer und es wird der traditionelle Gobelet-Schnitt angewendet, dabei werden die Reben an einzelnen Pfählen befestigt oder stehen völlig selbstständig, wodurch sich die Form eines Pokales oder Bechers ergibt. Durch diese Erziehungsweise wird auf natürlichem Wege der Ertrag verringert, da die Blattfläche geringer ist und weniger Fotosynthese erzeugt wird. Zudem sind die Reben besser vor Windböen geschützt und die natürliche Verdunstungsoberfläche ist verringert, was die Pflanze in wasserarmen Perioden vor Trockenstress bewahrt.

Geerntet wird mit der Hand, nicht entrappt und ohne den Zusatz von Zuchthefen vergoren. Die temperaturgesteuerte Vormaischegärung erfolgt bei unter 10 Grad, ohne die Zugabe von Schwefel. Anschließend wird die Maische über 20 Tage fertig vergoren und ein Teil darf danach noch 10 Monate in Eichenholzfässer ruhen. [SV 11/2022]

Der 2021er Fleurie von Chamonard macht sich in der Nase zuerst mit feiner roter Kirschfrucht bemerkbar, was daneben aber ebenfalls sehr einnehmend ist ist seine etwas dunklere ätherische Seite, die die feine Floralität von Veilchen mit der kräftigeren Würze von Sandelholz kombiniert. Am Gaumen zartes Tannin, zur Kirsche gesellt sich noch Cassis und auch das Veilchen kommt nochmal. Ein zarter, eleganter Wein mit einem geheimnisvollen, dunkleren Kern und guter Länge. [LA 04/2023]

Hinweis: Naturweine werden anders vinifiziert als herkömmliche Weine und unfiltriert, ungeschönt und/oder ohne Zugabe von Schwefel abgefüllt. Deshalb können die Weine Trub, Schlieren oder Ablagerungen von der Hefe aufweisen und unterscheiden sich in Geruch und Geschmack mitunter deutlich von konventionell erzeugten Weinen. Mehr zum Thema finden Sie auf unserer Naturwein-Seite oder fragen Sie uns!

Steckbrief

Jahrgang: 2021
Qualität: QualitätsweinOrtswein
Verschluß: Naturkork
Besonderes: NaturweinSpontangärung
Weinkategorie: Rotwein
Herkunft: Beaujolais
Charakteristik: Naturwein - easy
Erzeugt in: Frankreich
Sorte: Gamay
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 24983
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 14-16 °C
Optimale Trinkreife: 2022 bis 2029
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Joseph Chamonard
69910 Villié-Morgon, Frankreich
Telefon +33 474 691397
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Korze 2020

Korze 2020

Stajerska Slovenija
33,73
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 47,33 €/l
Sale!
Morgon 2018
statt 25,50 € jetzt nur
21,80
ab 6 Fl. -15%
je Fl. à 0,75l = 30,60 €/l
Chiroubles Vin de Kav 2022
19,47
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 27,33 €/l
Chénas 2020
19,47
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 27,33 €/l
Chiroubles Vieilles Vignes 2020
19,47
ab 6 Fl. -5%
je Fl. à 0,75l = 27,33 €/l