Enderle & Moll

Sven Enderle und Florian Moll sind die beiden sympathischen und naturverbundenen Weinbauern, die diesem Weingut seinen Namen geben. Die Weingärten werden naturnah bewirtschaftet, es wird nicht vorgeklärt, nicht geschönt und auch nicht filtriert, die Weine werden meist in gebrauchten Holzfässern ausgebaut und nur minimal geschwefelt. Das Hauptaugenmerk der beiden Naturburschen gilt dem Pinot Noir, der in sechs eigenständigen Weinen bzw. Lagen ausgebaut wird. Daneben werden aber auch Grauburgunder, eine weiße Burgunder-Cuvée und ausgefallene Müller-Thurgau gekeltert. Eigentlich muss man die Weine, vor allem die weißen, als Naturweine kategorisieren - das ist bei Enderle & Moll aber keine Glaubensrichtung, sondern aus Pragmatismus heraus entstanden: die Weine müssen schmecken und zum Trinken animieren, Punkt!
Enderle & Moll
Hinterhöfen 4
77955 Ettenheim, Deutschland
Telefon +49 176-84168963

Betriebsgröße 3,3 ha
Das Weingut ist mit gerade mal drei Hektar Rebfläche in und um Münchweier eigentlich winzig und wurde mehr oder weniger durch Zufall geboren. Der passionierte Bergsteiger Sven musste sich seine Leidenschaft ja irgendwie auch finanzieren und erlernte deshalb den Winzerberuf. Als er für einen Bekannten ein kleines Rebstück pflegen sollte, wuchs auch schnell der Wunsch, einen eigenen Wein zu keltern. Dieser landete dann über Umwege und Zufälle irgendwie in den Gläsern verschiedener Sommeliers und schließlich in New Yorker Sterne-Restaurants. Da gab es eigentlich noch gar kein richtiges Weingut, also wurde das Rebstück schnell fest gepachtet und gemeinsam mit Florian das Weingut gegründet.

Es gibt nahezu keine Technik am Weingut Enderle & Moll: gespritzt wird mit der Rückenspritze, ausgebaut in alten Steinzeug-Tanks oder gebrauchten Holzfässern. Gepresst mit einer alten Korbpresse, die Sven gegen ein paar Flaschen Wein getauscht hat. Bei den Weißweinen wird mit Maischestandzeit gearbeitet und bei den Roten bekommen die Weine einen höheren Anteil an Rappen zur Vergärung. Die Weine sind dadurch einerseits puristisch und spiegeln den Weinberg unverfälscht wider, andererseits sind sie auch verspielt und tänzelnd, immer mit viel Struktur und saftiger Säure. Die Weine von Enderle & Moll sind anders, aber fallen eben doch nicht aus der Reihe. Schnell ausverkauft sind die kleinen Produktionsmengen aber regelmäßig sehr schnell.
Loading maps...
Filters applied: light + fruity   Reset filters
Items 1 - 1 of 1
Page 1 of 1
Pinot Noir 2017
€ 12,90
per btl. (0,75 l) € 17,20 / l
including 19% VAT plus shipping
Low stock: only 6 btl. In stock
Delivered in 2-3 days