Chardonnay Leithakalk 2017

€ 21,90
je Fl. (0,75 l) € 29,20 / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Der Chardonnay Leithakalk aus dem Hause Kollwentz kommt von Kalk- und Schieferböden vom Leithagebirge (den Namen darf er aber ohne DAC nicht tragen) und wird in großen Holzfässern aus österreichischer Eiche ausgebaut. In der Nase direkt sehr offen und zugänglich mit reifer Frucht, erstaunlich wie charmant dieser Kollwentz bereits ist, etwas Exotik, reifer Pfirsich und ein Hauch Brioche. Am Gaumen ein wahrer Schmeichler, kraftvoll und saftig, das Holz ist sehr gut integriert und kaum spürbar, ganz feine Mineralik und ein Hauch mürbe Struktur, macht jetzt schon Spaß, gerade allen die es kräftig mögen. [CB 12/2018]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Chardonnay
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Leithaberg, Burgenland
Jahrgang: 2017
Ausbau: Großes HolzfaßStahltank
Qualität: Qualitätswein
Boden: SchieferKalkLehm
Passt zu: FischHuhn, Gans, PuteKalb
Vereinigung: RWB
Verschluß: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19704
Vorhandener Alkohol: 14,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 10-11 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2027
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Kollwentz-Römerhof GmbH
Hauptstraße 120
7051 Großhöflein, Österreich
Telefon +43 2682 65158-0