Chardonnay Darscho 2013 Magnum

65,21
43,48 €/l
 
je Fl. à 1,5l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Falstaff
100
Goldgelb im Glas, in der Nase leicht krautig, rauchige Feuersteinnote, dazwischen mal etwas Parmesan-Rinde, dann Schwarzbrot, wird schließlich etwas opulenter und zeigt intensiv-exotische Fruchtnuancen mit einem Hauch Blütenhonig. Im leeren Glas vegetabile Noten. Der Darscho zeigt sich in der Nase äußerst vielschichtig und gibt mit mehr Luft und Temperatur ständig neue Aromen preis. Am Gaumen saftig reif mit einer leicht phenolischen Struktur, aber eleganter und weniger opulent als die Nase zunächst vermuten lässt. Auf der Zunge tänzeln eine lebendige Säure und eine salzige Mineralik, die im Abgang intensiver wird und mit einer dezenten Tropenfrucht und etwas Pfefferwürze lange nachhallt.

Der Darscho ist ein ausgefallener Chardonnay, der vor allem frisch geöffnet auch mal mit ungewöhnlichen Aromen (Lösungsmittel, nasser Fetzen - nicht mit Kork zu verwechseln!) überraschen kann. Mit längerer Reife und ausreichend Luft (evtl. karaffieren) wird er deutlich harmonischer und zeigt das Potenzial eines großen Chardonnays, der sich auch vor Burgundern nicht verstecken muss. Nicht zu kalt genießen, er braucht etwas Temperatur! [AB Jg. 2012]

Steckbrief

Weinkategorie: Weißweine
Weintyp: trocken
Sorte: Chardonnay
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Neusiedlersee, Burgenland
Jahrgang: 2013
Ausbau: Barrique
Qualität: Landwein
Boden: SchotterSand
Passt zu: Fischmildem Käse
Verschluß: Naturkork
Inhalt: 1,5 l
Artikelnr.: 19972
Vorhandener Alkohol: 13,0 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 11-12 °C
Optimale Trinkreife: 2019 bis 2027
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weinbau Heinz Velich
Seeufergasse 12
7143 Apetlon, Österreich
Telefon +43 2175 3187