Seewinkel

Gegend zwischen dem Neusiedlersee und der ungarischen Grenze. Volkstümliche Bezeichnung für das Weinbaugebiet Neusiedlersee. Heimat vom Süßwein-Star Kracher, bzw. Chardonnay-Experte Velich (beide Apetlon).

Weiterlesen

Sekundär Aroma

hierunter versteht man die Substanzen die erst durch den Verarbeitungsprozess (Ausbau) entstehen, z.B: Vanille- und Röstaromen von Barriquefässern, Hefesatzlagerung etc. Hier sind aber auch viele unerwünschte Aromen (Wein-Fehler) einzuordnen. Im Ggs. dazu das Primär- und Tertiär-Aroma.

Weiterlesen

Selektion

1) Selektive Ernte, es liegt in der Natur, dass nicht alle Trauben eines Rebstockes/einer Riede zur gleichen Zeit reif werden. Durch mehrfache Leseschritte wird nur das jeweils vollreife Traubenmaterial -selektiv- geerntet (siehe Reife). 2) Qualitätsbegriff, der Begriff Selection auf dem Etikett garantiert trockene, gebietstypische Wein von gehobener Qualität. Nicht Weingesetzlich

Weiterlesen