Blaufränkisch Leithaberg 2016

ab 1 Fl.
21,90
29,20 €/l
 
ab 6 Fl.
20,81
27,74 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. 19% USt. zzgl. Versand
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Der Blaufränkisch Leithaberg kommt von alten Weingärten von der Nordwestseite des Neusiedlersees, die zum See geneigten Hanglagen des Leithagebirges sind geprägt Kalk-, Kalksandstein und Glimmerschiefer. Ausgebaut für 20 Monate ausschließlich in gebrauchten 500 Liter Fässern, denn hier soll der Boden den Ton angeben und nicht das Holz.
In der Nase kühle und leicht reduktive Noten, etwas Eukalyptus, Sesam, Fenchel und ein Hauch Minze, dazu intensive Früchte wie Brombeere und Schwarzkirsche, sowie ein rauchiger Touch vom Boden. Am Gaumen eine leichtfüßige und frische Texttur, saftig in der Säure und ein sehr feingliedriges Tannin, frische Sauerkirsche und Zwetschge, bleibt fast tänzelnd am Gaumen, bevor der Kalk zugreift und die Zunge wunderbar einnimmt, zum Abgang hin wieder Wiesenkräutern und Eukalyptus und eine tolle Komplexität. [GB 02/2020]

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Weintyp: trocken
Sorte: Blaufränkisch
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Neusiedlersee, Burgenland
Jahrgang: 2016
Ausbau: Doppelbarrique
Qualität: DAC
Besonderes: Spontangärung
Bewirtschaftung: biobiodynrespekt
Boden: SchieferKalk
Passt zu: BratenGrill-SteakPasta
Vereinigung: Pannobile
Verschluß: Glas (Vino-Lok)
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 20084
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2028
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Heinrich GmbH
Baumgarten 60
7122 Gols, Österreich
Telefon +43 2173 3176-0