Blaufränkisch Kirchholz 2015

18,90
je Fl. (0,75 l) 25,20 € / l
inkl. 19% USt. zzgl. Versand (Paket)
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Unsere Bewertung
20
Der Blaufränkisch wächst im Kirchholz auf lehmigen Tonboden mit Schiefer- und Schottereinschlüssen und die Rebstöcke sind bis zu 80 Jahre alt. Der Wein wird spontan in offenen Bottichen vergoren, nach circa zwei Wochen Maischekontakt ging es dann ins gebrauchte 500 Liter Fass um dort für knapp zwei Jahre ausgebaut zu werden.
Die Nase beginnt mit dunkler Würze und kraftvoller Frucht, hintermalt von einer rauchigen Kühle, etwas Wacholderbeeren und schwarzem Pfeffer, dazu Cassis, Zwetschge und Holunderbeeren, erdig und steinig mit Baumrinde und Schiefer. Am Gaumen zeigt sich die Saftigkeit und der Tanningrip gleichermaßen präsent, sehr feinkörnige Struktur, beginnt mit frischer Kirsche und Johannisbeeren, hinten raus dann würzig, wieder Pfeffer, dazu Koriandersamen und Nelken, bleibt mit einer zarten Cremigkeit am Gaumen hängen. [CB 01/2018]

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Weintyp: trocken
Sorte: Blaufränkisch
Charakteristik: gehaltvoll + kernig
Erzeugt in: Österreich
Herkunft: Burgenland
Jahrgang: 2015
Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Qualität: Qualitätswein
Bewirtschaftung: bio
Boden: Lehm
Passt zu: BratenGrill-SteakRind
Verschluß: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 18737
Vorhandener Alkohol: 13,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 18-19 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2026
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Weingut Weninger GmbH
Florianigasse 12
7312 Horitschon, Österreich
Telefon +43 2610 42165