EN

Blaufränkisch Horitschon 2014

ab 1 Fl.
8,70
11,60 €/l
 
ab 6 Fl.
8,27
11,02 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Weinfurore
20
Falstaff
100
Auch das Weingut Kerschbaum folgt deutschen "Ortswein" Gepflogenheiten und nennt diesen Wein jetzt Horitschoner Blaufränkisch. Mittleres Rubingranat mit violetten Reflexen, in der Nase Brombeeren und Kirsche, Nuancen von Mandeln, leicht ätherischer Touch. Am Gaumen eine eher drahtige Textur, leicht erdig mit zarten Röstnoten, dezentes Tannin, feinherbe Beerenfrucht, frische Säure, sehr stimmig auch im Abgang. Ein aufgekratzter Blaufränkisch! [GB 12/2017]

Steckbrief

Weinkategorie: Rotweine
Charakteristik: leicht + fruchtig
Jahrgang: 2014
Qualität: Qualitätswein
Weintyp: trocken
Sorte: Blaufränkisch
Ausbau: Großes HolzfaßStahltank
Erzeugt in: Österreich
Verschluß: Schraubverschluß
Vereinigung: RWB
Boden: Kies & SchotterLehm
Herkunft: Mittelburgenland
Passt zu: BratenPasta
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 17486
Vorhandener Alkohol: 13,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2015 bis 2019
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Paul Kerschbaum Weinhandel GmbH
Hauptstraße 37
7312 Horitschon, Österreich
Telefon +43 2610 42392