Blaufränkisch Hochäcker 2016

12,30
16,40 €/l
 
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand
Ausverkauft

Beschreibung

Der Boden der Riede Hochäcker besteht aus schwerem lehmigen Untergrund, der von Eisen durchsetzt ist, die größte Riede des Weingut Kerschbaums. Der Blaufränkisch Hochäcker wird sehr reif gelesen und bekommt ausgedehnten Maischekontakt, ausgebaut wurde er in neuen größeren Holzfässern und drittbelegten Barriques.
In der Nase mit richtig Power, etwas Rumtopf und süße Brombeere, leicht ätherische und florale Noten, dazu deutliche Röstnoten mit etwas Vanille vom Holz. Am Gaumen mit kräftiger Struktur vom schweren Lehm, griffig mit kräftigem Tannin, dezente Säure, dazu Cassis mit Zartbitterschokolade, ein Anflug von Fenchel, einnehmend und mit gutem Druck. [GB 01/2019]
A La Carte
100
Falstaff
100
Unsere Bewertung
20

Steckbrief

Sorte: Blaufränkisch
Boden: LehmLöss
Jahrgang: 2016
Herkunft: Burgenland
Weintyp: trocken
Ausbau: BarriqueGroßes Holzfaß
Qualität: Qualitätswein
Weinkategorie: Rotweine
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Erzeugt in: Österreich
Vereinigung: RWB
Verschluß: Schraubverschluß
Passt zu: Huhn, Gans, PutePastaSalat
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 19842
Vorhandener Alkohol: 13,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 17-18 °C
Optimale Trinkreife: 2018 bis 2023
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Paul Kerschbaum Weinhandel GmbH
Hauptstraße 37
7312 Horitschon, Österreich
Telefon +43 2610 42392