EN

Blaufränkisch Béla-Joska 2020

ab 1 Fl.
13,50
18,00 €/l
 
ab 6 Fl.
12,83
17,10 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2-3 Werktage
Fl.
Enthält Sulfite.

Beschreibung

Weinfurore
20

Der Einstieg und damit die Visitenkarte des Weinguts Wachter-Wiesler ist eine Hommage an die beiden Großväter Béla Wachter und Jóska Wiesler, der Brot- und Butter Wein des Hauses ist ein perfektes Beispiel für die Stilistik von Christoph Wachter. Die Trauben stammen zum einen von den eisenhaltigen Lehmböden in Deutsch-Schützen wie auch vom Grünschiefer geprägtem Eisenberg. Nach der Vergärung erfolgt der Ausbau in traditionellen großen Holzfässern.

In der Nase kühl, dunkel und würzig, Sauerkirsche, Brombeere, Schwarze Johannisbeere, leicht animalisch, etwas Leder und Blut hinzukommt ein leicht ätherischer Anklang nach Tannennadeln. Am Gaumen engmaschig mit frischer Säure, die Frucht bleibt Dunkel, wieder Brombeere, schwarze Johannisbeere mit leicht wildem Touch und feiner Würze, dabei zurückhaltendes feingliedriges Tannin mit zart rauchigem Abgang. [ND Jg. 2018]

Steckbrief

Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Jahrgang: 2020
Qualität: Qualitätswein
Weintyp: trocken
Sorte: Blaufränkisch
Herkunft: Burgenland
Besonderes: Spontangärung
Bewirtschaftung: bio
Erzeugt in: Österreich
Ausbau: Großes Holzfaß
Verschluß: Schraubverschluß
Boden: LehmSchiefer
Passt zu: Grill-SteakPasta
Weinkategorie: Rotweine
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 24904
Vorhandener Alkohol: 12,5 Vol.-%
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2021 bis 2028
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Hersteller:
Wachter-Wiesler KG
Untere Hauptstraße 7
7474 Deutsch Schützen, Österreich
Telefon +43 3365 2245