EN

Blauer Spätburgunder 2012

ab 1 Fl.
11,80
15,73 €/l
 
ab 6 Fl.
11,21
14,95 €/l
Sie sparen -5%
je Fl. à 0,75l inkl. USt. zzgl. Versand Lieferland für Steuerberechnung:
Nicht verfügbar

Beschreibung

Alle Rotweine am Weingut Knipser werden ausschließlich in Barriques ausgebaut, so auch der Blaue Spätburgunder 2012, hier sind es überwiegend gebrauchte Fässer. Eine schöne zarte und durchsichtige Pinot Farbe im Glas, in der Nase eine intensive Mischung aus Beerenfrüchte und Röstaromen, das gebrauchte Holz ist noch rauchig spürbar, eingekochte Erdbeeren und leichte Kirschfrucht kommt durch, dazu auch etwas Rosenholz. Am Gaumen sehr geschmeidiger Beginn, kraftvoll und weich mit einer seidigen Struktur, Himbeere und auch wieder Erdbeere, eine zarte Würze mit leichten Röstnoten und ein Süßetouch runden den Wein ab. Ein schöner Einstiegs-Spätburgunder, der unkomplizierten Trinkspaß vermittelt und jetzt auf den Punkt getrunken werden kann. [CB 03/2016]
Weinfurore
20
Eichelmann
100
Gault Millau
100
Robert Parker
100

Steckbrief

Charakteristik: leicht + fruchtig
Jahrgang: 2012
Qualität: Gutswein
Weintyp: trocken
Sorte: Spätburgunder
Herkunft: Pfalz
Erzeugt in: Deutschland
Ausbau: Gebrauchtes Barrique
Verschluß: Naturkork
Boden: LehmKalksteinSand
Vereinigung: VDP
Passt zu: PastaRind
Weinkategorie: Rotweine
Inhalt: 0,75 l
Artikelnr.: 16787
Vorhandener Alkohol: 13,5 Vol.-%
Restzucker: 1,1 g/l
Säure: 4,8 g/l
Empf. Trinktemperatur: 16-17 °C
Optimale Trinkreife: 2013 bis 2018
Allergeninformation: Enthält Sulfite.
Hersteller:
Weingut Knipser
Hauptstr. 47
67229 Laumersheim, Deutschland
Telefon +49 6238 742