furore & rotWEISSrotHome  /  Weinsorten  /  Syrah

Syrah

Internationale Modesorte und weltweit die drittwichtigste Rebsorte. Ursprünglich aus Frankreich kommend wurde sie aber erst in Australien bekannt und durch den Penfolds Grange berühmt. Auch nördlicheren Gefilden ergibt die Sorte fruchtig-würzige Rotweine mit dunklen Beerenaromen. Auch als Cuvée-Partner beliebt.

Synonym: Shiraz

Herkunft / Verbreitung: Die Syrah ist eine wahrscheinlich natürliche Kreuzung zwischen den zwei alten französischen Sorten Durif (rot) x Mondeuse Blanche (weiß). Man nimmt an, dass die uralte Rebe bereits 500 v. Chr. in Frankreich an der Rhône gezogen wurde. Die (französische) Syrah ist mit der (australischen) Shiraz genetisch identisch, beide haben jedoch eine eigene Geschichte. Nach gewaltigen Steigerungen in allen großen südlichen Weinanbauländern belegt sie weltweit mittlerweile 185.000 Hektar Rebfläche und Platz 6 im Sortenranking. In Deutschland (27ha) und Österreich mit 137 Hektar (oder 0,3%) ist sie hingegen ein Randerscheinung.

Charakteristik: Die Traube liefert einen tiefdunklen, tanninreichen Wein mit intensiver, pfeffriger Würze und großem Reifepotential. Himbeeren, Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, Pfeffer, Trüffel, Leder.
Weinfinder
Nur Bio-Weine anzeigen
 
Land
 
Region
Jahr
Sorte
Charakteristik
Preis
Alk.
Land
Region
Jahr
Sorte
Charakteristik
Preis
Alk.
Bitte wählen Sie oben Kriterien aus und klicken auf Weine anzeigen.
1 Artikel
Seite von 1
Sortierung:
p zurück | weiter p
Seewinkelhof Salzl - Syrah Reserve 2015
Seewinkelhof SalzlBurgenland, Österreich
Dunkles Rubingranat mit zarter Randaufhellung und schwarzem Kern, in der Nase vielschichtiger Beerenkorb, Himbeer, Ribiseln, würzig, Kräuter, Orangenzesten, blumige Anklänge wie Veilchen, Nelken,... mehr!
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
19,90
je Fl. à 0,75l = 26,53 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Enthält Sulfite.
Seite von 1
1 Artikel | pro Seite:
p zurück | weiter p

© 2003-2017 Weinfurore e.K. - alle Rechte vorbehalten.