furore & rotWEISSrotHome  /  Wein-Wissen  /  Winzer-Vereinigungen  /  Pannobile

Pannobile

Die Pannobile Winzer sind Individualisten und führen ihre Betriebe unabhängig voneinander, reden aber viel miteinander, was ihre Weine betrifft. Und es ist nicht nur ein Wein oder ein Gebiet, sondern vor allem eine Gruppe von Menschen mit starkem sozialem Engagement. Alle neun kommen aus Gols und einmal im Jahr darf jeder einen roten und einen weißen Kandidaten ins Rennen schicken, ob es ein Pannobile werden kann? Beantwortet wird diese Frage in einer finalen Verkostung, so entsteht Jahr für Jahr eine breitgefächerte Palette von Weinen, die erkennbar aus derselben Familie stammen, aber doch mit höchst individuellem Charakter. Der rote Pannobile darf nur aus vollreifen Trauben von Zweigelt, Blaufränkisch und St. Laurent vinifiziert worden sein, die in den definierten Pannobile-Lagen gewachsen sind. Pannobile Weine erkennen Sie immer am Member of Pannobile Logo auf dem Rückenetikett.

Zu den Pannobile-Weinen in unserem Sortiment.

Die Mitglieder sind Paul Achs, Beck, Gsellmann, Heinrich, Leitner, John Nittnaus, Pittnauer, Claus Preisinger und Renner.

© 2003-2017 Weinfurore e.K. - alle Rechte vorbehalten.