furore & rotWEISSrotHome  /  Wein-Wissen  /  Weinglossar  /  Elvira
#
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Weinglossar: Elvira

Die weisse Rebsorte ist eine Kreuzung zwischen Vitis labrusca x Vitis riparia. Die Hybride wurde in Missouri durch Jakob Rommel entdeckt und im Jahr 1874 nach Europa gebracht. Ein Charakteristikum ist die sehr dünne und fast durchsichtige Beerenhaut. Die Sorte besitzt eine hohe Resistenz gegen die Reblaus und gegen Mehltau. Sie wird oft unveredelt als Direktträger angebaut und erbringt säurebetonte Weissweine mit einem Fox-Ton.

Eine der vier zugelassenen Direkträger-Sorten für den Uhudler.

Viel Wissenswertes rund um den Wein, von A wie Abgang bis Z wie Zucker! Wählen Sie einen Buchstaben oder benutzen Sie die Stichwortsuche links oben, um einen Begriff zu finden.

© 2003-2017 Weinfurore e.K. - alle Rechte vorbehalten.