furore & rotWEISSrotHome  /  Österreich  /  Weinviertel  /  Weingut Zuschmann-Schöfmann  /  Grüner Veltliner Muschelkalk 2016
Grüner Veltliner Muschelkalk 2016
fruchtig + mineralisch
11.90
Versandkostenfrei ab 100 €
Weingut Zuschmann-Schöfmann

Grüner Veltliner Muschelkalk 2016
Weingut Zuschmann-Schöfmann

Weingut Zuschmann-Schöfmann - Grüner Veltliner Muschelkalk 2016
bio
Unser Preis
11,90 
Preis pro Fl. inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand.
Lieferzeit 1 bis 2 Werktage.
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
Dieser äußerst gelungene Grüne Veltliner kommt von der Lage Plesslberg, ein Hochplateau aus reinem Muschelkalk, die Reben sind zwischen 20 - 30 Jahre alt. Helles grüngelb, in der Nase floraler Duft nach Veilchen, Moschus, Ananas, zarte Mineralik mit dezenter Käuternote nach Rosmarin und Thymian, am Gaumen seidige Konsistenz, weiße Fruchtanklänge, gut eingebundene Säure mit leichten Salznuancen, langer Abgang, elegant und vielschichtig. [GB Jg. 2015]
Auszeichnungen & Bewertungen:

Steckbrief

Kategorie Weißweine
Weintyp trocken
Sorte Grüner Veltliner
Land Österreich
Region Weinviertel
Qualität Qualitätswein
Alkohol 13,0 vol.%
Füllmenge 0,75 l
Preis/Liter 15,87 €
Artikelnr. 491336
Jahrgang 2016
Trinkreife 2017 bis 2021
Trinktemp. 10 - 11 °C
Boden Muschelkalk
Ausbau Stahltank
Passt zu Fisch, Geflügel, Gebackenes (Schnitzel)
Verschluß Schraubverschluß
Bio-Verband EU-Bio
Allergene Enthält Sulfite
Hersteller Weingut Zuschmann-Schöfmann
Winzerstr. 52, A-2223 Martinsdorf
Telefon +43 2574 8428

Weitere Artikel von Zuschmann-Schöfmann:

Weingut Zuschmann-Schöfmann - Rosé Blush 2017
  7,90
Rosé Blush 2017
Weingut Zuschmann-Schöfmann - Gemischter Satz 2016
  8,40
Gemischter Satz 2016
Weingut Zuschmann-Schöfmann - Grüner Veltliner DAC 2016
  8,90
Grüner Veltliner DAC 2016
Weingut Zuschmann-Schöfmann - Gelber Muskateller 2017
  8,90
Gelber Muskateller 2017
Weingut Zuschmann-Schöfmann - Sauvignon Blanc Urdonau 2016
  9,80
Sauvignon Blanc Urdonau 2016
Weingut Zuschmann-Schöfmann - Pinot Noir Reserve 2015
  18,90
Pinot Noir Reserve 2015

© 2003-2018 Weinfurore e.K. - alle Rechte vorbehalten.