furore & rotWEISSrotHome  /  Österreich  /  Thermenregion  /  Weingut Schellmann

Weingut Schellmann

Weingut Schellmann
Weingut Schellmann
Haindorfer Vögerlweg 23
A-3550 Langenlois, Österreich
Telefon +49 89 435699-20

Betriebsgröße: ca. 12 Hektar
Das Weingut der Familie Schellmann kann auf eine über 300-jährige Weinbautradition in Gumpoldskirchen zurückblicken, leider verstarb Wein-Pionier Gottfried Schellmann 2004 ohne Nachfolger, daher übernahm sein langjähriger Freund und Geschäftspartner Fred Loimer darauf den Betrieb.

Die Schellmann-Produktion ist bereits seit einigen Jahren voll ins Weingut Loimer integriert, die Trauben werden per Kühl-LKW die 60km von Gumpoldskirchen nach Langenlois transportiert und dort verarbeitet. Zukünftig sollen alle Weine von Fred Loimer einheitlich vermarktet werden, daher werden die Weine ab dem Jahrgang 2011 sukzessive auf das Loimer-Etikett umgestellt, das ikonische Schellmann-Etikett wird mit dem Auslaufen der alten Jahrgänge nach und nach verschwinden. Zu erkennen bleiben die Weine durch den Zusatz Gumpoldskirchen auf dem Etikett.

Die Rebflächen werden mittlerweile von Fred Loimer nach biodynamischen Richtlinien bewirtschaftet und verteilen sich auf über 25 Parzellen, teilweise mit unterschiedlichen Böden und Mikroklimata, meistens jedoch mit schweren lehmigen Böden, die mit Kalkschotter durchsetzt sind. Der Sortenspiegel ist sehr traditionell und nicht untypisch für die Thermenregion. Die autochthonen Zierfandler und Rotgipfler sind die Hauptsorten bei den Weißen, ergänzt durch Chardonnay, Traminer, Muskateller und Riesling, Zweigelt, St. Laurent und vor allem Pinot Noir bei den Rotweinen.

Alle Artikel von Weingut Schellmann: alt Auch ausverkaufte Artikel anzeigen
2 Artikel
Seite von 1
Sortierung:
p zurück | weiter p
Weingut Schellmann - In Gumpoldskirchen 2012
Weingut Schellmann - Thermenregion, Österreich
Gemischter Satz aus 75% Zierfandler (Spätrot) und 25% Rotgipfler, sattes Grüngelb, in der Nase reifer gelber Apfel, rote Johannisbeeren, blättrig, am Gaumen viel Frucht und füllige Struktur, dezente... mehr!
Charakteristik: gehaltvoll + fruchtig
12,90
je Fl. à 0,75l = 17,20 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand. Enthält Sulfite.
Weingut Schellmann - An der Südbahn 2011
Weingut Schellmann - Thermenregion, Österreich
Cuvée mit etwas gleichen Teilen aus Pinot Noir und St. Laurent. Mittleres Rubingranat, in der Nase Sauerkirschen, Walderdbeeren, Nuancen von Waldpilzen und Lakritze mit ätherischen Anklängen. Am Gaumen... mehr!
Charakteristik: fruchtig + mineralisch
12,90
je Fl. à 0,75l = 17,20 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versand. Enthält Sulfite.
Seite von 1
2 Artikel | pro Seite:
p zurück | weiter p

© 2003-2016 Weinfurore e.K. Alle Rechte vorbehalten.